Einwilligung zu Cookies & Daten


Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Video ansehen

Wer sind wir

Verlauf ein- / ausblenden

Hallo, ich bin Martin Medivitalis. Gerne helfe ich Ihnen weiter. Worum geht es?

1

LiegenPflegebetten mit Höhenverstellung.

2

SitzenKomfortsessel und Sitzkissen nach Maß.

3

MobilitätHilfen, die das Leben erleichtern.

4

WohnumfeldHilfen für Ihre gewohnte Umgebung.

5

TherapieManchmal muss man auch probieren.

Mobilität

ZEN Pflegesessel für die Demenzpflege


ZEN Pflegesessel: mehr Ruhe für Menschen mit Demenz, Parkinson und anderer Beschwerden


Personen mit psychischen oder neurologischen Störungen, zum Beispiel Demenz, fühlen sich oft unruhig und verhalten sich dementsprechend. Das ist besonders für die Person selbst nicht angenehm: es hat einen negativen Einfluss auf das Wohlbefinden. Darüber hinaus erfordert eine Person mit unruhigem Verhalten zusätzliche Anstrengungen und Aufmerksamkeit von informellen Betreuern (z. B. dem Partner) und/oder professionellen Betreuungskräften.

Der neue ZEN Pflegesessel für die Demenzpflege mit Schaukelfunktion, wurde speziell für Menschen mit Demenz oder einer anderen neurologischen Erkrankung (u. a. Parkinson, Multiple Sklerose, Muskelerkrankungen) entwickelt.

Ein wichtiges Merkmal des Sessels ist die Schaukelbewegung. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Schaukeln sich positiv auf unruhiges Verhalten auswirkt.


der Sessel für die Demenzpflege im Video



Nachweisbare positive Effekte

Die Entwicklung des ZEN Sessels für die Demenzpflege mit Schaukelfunktion ging ein sorgfältiger Forschungs- und Testprozess voraus. Das allgemeine Fazit lautet: Menschen, die einen ZEN Pflegesessel benutzen, fühlen sich weniger unruhig und sind entspannter. Dies hat einen positiven Einfluss auf ihr Verhalten und Wohlbefinden.

Darüber hinaus spricht für die Verwendung des ZEN Pflegesessels mit Schaukelfunktion:


Funktionen und Möglichkeiten


Der ZEN Pflegesessel für die Demenzpflege ist eine spezielle Version des Fitform 574 Vario Sessels. Die Hauptmerkmale des ZEN Pflegesessels sind:

Slow-Motion-Schaukelbewegung

Einstellbar auf zwei Geschwindigkeiten.

Vorprogrammierte Benutzerprofile

Vier verschiedene Profile sorgen dafür, dass die Sesselbewegungen sicher den Wünschen und Bedürfnissen des Nutzers entsprechen.

Einfache Handbedienung

Drei Tasten mit deutlichen Abbildungen sorgen für eine benutzerfreundliche Bedienung.

Sichere Verriegelung

Der Sessel lässt sich leicht ver- und entriegeln. Dadurch kann die Sicherheit der Person gewährleistet werden.

Einstellbare Sitzunterstützung

Bei Bedarf oder Wunsch kann der Sessel an die Körpermaße eines einzelnen Benutzers angepasst werden:

  • individuelle Sitzhöhe
  • individuelle Sitztiefe
  • individuelle Armlehnenhöhe
  • individuelle Lendenstütze (in Höhe und Dicke einstellbar)
  • Kopf­/Nackenkissen verstellbar
  • Verstellbare Topswing-Kopfstütze

Bezüge und Optionen


Der ZEN Pflegesessel für die Demenzpflege ist in verschiedenen Bezügen und mit zusätzlichen Optionen lieferbar.

Bezüge

Verschiedene verschleißfeste (Kunststoff-) Gewebe mit zeitgemäßer Anmutung. Auf Wunsch Inkontinenzresistent, antibakteriell und gegen Schimmelbildung behandelt. Auch eine luxuriöse Lederausstattung ist möglich.

Drehscheibe

Wenn es wünschenswert ist, den Patienten im Sessel sitzend zu drehen, kann unter dem ZEN Pflegesessel ein Drehteller montiert werden. Diese Drehscheibe wird in der Aufstehposition automatisch blockiert und ist somit für jeden Benutzer sicher.

Rollensystem

Ein Rollensystem macht es möglich den ZEN Pflegesessel leicht und sicher zu bewegen, und dies mit oder ohne Person im Sessel.

Abschwenkbares Seitenteil

Mit Hilfe eines abschwenkbaren Seitenteils kann ein Rollstuhlfahrer einen einfachen und sicheren Transfer durchführen. Dieses System kann ein- oder beidseitig am ZEN Pflegesessel montiert werden.

Kopf-/Nackenkissen

Für zusätzlichen Komfort gibt es verschiedene Modelle von Kopf­/Nackenkissen.

Kontaktmöglichkeiten:


E-Mail: info@medivitalis.de
Telefon: 030 - 99 28 81 60
Komfortsessel

Alle hier gezeigten Optionen sind nicht immer miteinander kombinierbar. Wir zeigen hier zunächst alle Optionen. Welche für Ihren besonderen Anwendungsfall umsetzbar sind, kann Ihnen unser Vor-Ort-Berater erläutern.

Ja, ich habe verstanden: es ist nicht alles beliebig verfügbar. Ein Medivitalis-Berater wird mir die Details erläutern.