Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verlauf ein- / ausblenden

Hallo, ich bin Martin Medivitalis. Gerne helfe ich Ihnen weiter. Worum geht es?

1

LiegenPflegebetten mit Höhenverstellung.

2

SitzenFunktionssessel und Sitzkissen nach Maß.

3

MobilitätHilfen, die das Leben erleichtern.

4

WohnumfeldHilfen für Ihre gewohnte Umgebung.

5

TherapieManchmal muss man auch probieren.

Liegen

Liegen


Betten mit Holzumbau, die fast wie ein Wohnraumbett aussehen, Einlegerahmen, Matratzen, Kissen und Lagerungshilfen für die Pflege im häuslichen Bereich.


Das Pflegebett als Möbel


Ohne Aufrichter und Seitengitter kann das Pflegebett im häuslichen Bereich durch einen Holzumbau fast wie ein Wohnraumbett aussehen. Bei Bedarf kann ein "Aufrichter" zur Bewegungserleichterung rechts ODER links eingesteckt werden. Die praktische Höhenverstellung ist auch als Aufstehhilfe zu verwenden. Das Bett hat vier Rollen die einzeln gebremst werden können. An seitlichen Schienen können leicht Seitengitter eingebracht werden, die die Orientierung im Bett erleichtern und ein Herausfallen verhindern. Kopfteil-, Fußteil- und Gesamthöhenverstellung kann mittels Elektromotoren bequem und kraftsparend erfolgen. Eine ergonomische Handsteuerung ist auch für den technisch ungeübten Nutzer bedienbar.
Neben den Standardmaßen 90 x 200 cm sind auch Sondermaße möglich. Die Betten bestehen viele Tests um eine hohe Sicherheit garantieren zu können. Die wichtigsten Normen, denen die Produkte entsprechen sind dabei:

Pflegebetten

Weichlagerungsmatratze

Weichlagerungsmatratze

Zur Prophylaxe und Therapie des Dekubitus bis Grad 3. Dies wird erreicht, indem sich die Oberfläche an den Patienten anpasst und die Auflagefläche vergrößert wird. Dadurch wird eine effektive Reduzierung des Auflagedrucks erreicht.
Urinflasche/Steckbecken

Urinflasche/Steckbecken

Zur Erleichterung in der Pflege werden Urinflaschen und Steckbecken genutzt, um eine Ausscheidung des Betroffenen auch im Bett zu ermöglichen. Die Urinflasche kann dabei an das Bett angehangen werden, um stets einen schnellen Zugriff zu sichern.
Lagerungsrolle

Lagerungsrolle

Durch das Unterschieben oder Anmodellieren der Lagerungsrolle am Körper des Betroffenen werden die Wahrnehmung durch einen größeren Umgebungsdruck gefördert und gleichzeitig gefährdete Körperstellen entlastet. Ebenso können Mikrobewegungen durchgeführt werden.
Rutschbrett Banana

Rutschbrett Banana

Die Form des "Banana" Rutschbrettes wurde mit Hilfe von Therapeuten entwickelt und ist als Design patentiert. Der vielfach bewährte Klassiker wird besonders gern zum Transfer Rollstuhl - Bett - Stuhl verwendet.
Lakensystem Pulla

Lakensystem Pulla

Mit dem StretchLift pulla können pflegebedürftige Patienten jederzeit einfach wieder nach oben in Richtung Kopfende bewegt werden. Beim Hochziehen entstehen keine Scherkräfte. Der Patient liegt auf dem Transportlaken wie auf einem herkömmlichen Bettlaken.
Gleitmatte

Gleitmatte

Zur Patientenpositionierung im Bett. Die Gleitmatte wird als Unterlage im Bett oder zur Erleichterung eines Transfers verwendet. Der Reibungswiderstand wird durch das gleitende Material reduziert.
Wechseldruckmatratze

Wechseldruckmatratze

Zur Therapie des Dekubitus bis Grad IV. Das Wechseldrucksystem besteht aus diversen Luftkammern, die abwechselnd mit Luft gefüllt werden.
Patientenlifter

Patientenlifter

Der Lifter erlaubt ein schonendes Heben und Bewegen des Patienten und ein sicheres und rückenschonendes Arbeiten für die Hilfsperson. Durch das Anheben in einem individuellen Hebetuch hat die Patientensicherheit dabei höchstes Gebot.
Waschbare Krankenunterlage

Waschbare Krankenunterlage

antibakteriell, virendicht, blut- und urinbeständig, atmungsaktiv, schont und schützt die Matratze, wasserundurchlässig.
Bett- und Beistelltisch

Bett- und Beistelltisch

Der Bett- und Beistelltisch Duo hat eine 2-geteilte Tischplatte: der kleinere Teil bleibt immer in der Waagerechten, der größere Teil lässt sich horizontal schwenken. So können Sie bequem eine Tasse Kaffee auf dem Tisch abstellen und ihn gleichzeitig als Lesepult verwenden.
TurnerTurner

Turner

Das Umsetzen mit Dreh- und Hebebewegungen wird vom Patienten oft als Unsicherheitsmoment empfunden. Mit dem Turner kann er seine Bewegungen selbst kontrollieren, wird so sicherer und der Vorgang des Umsetzens deutlich vereinfacht.
Pflegeset

Pflegeset

Durch das Medivitalis Pflegeset können Sie bis zu 40¬ erstattungsfähige Pflegehilfsmittel, z.B. Handschuhe und Desinfektionsmittel, erhalten. Wir übernehmen den kompletten Verwaltungsaufwand für Sie und liefern Ihnen die Produkte nach erfolgreicher Kostenübernahme bequem nach Hause.